×

Sechster Kürbiszauber auf dem Beißner-Hof

Westendorf (mld). Vier Monate haben sie gebraucht, jetzt sind die reif: 50 Kürbissorten können am Sonntag auf dem Hof der Familie Beißner in Westendorf bestaunt werden.

Auf dem inzwischen sechsten Kürbisfest gibt es von 11 bis 18 Uhr alles rund um den Kürbis zu sehen und zu erleben: Bildhauer, Floristen, Basteleien, Trampolinspringen, Kinderschminken und einen Streichelzoo. "Alles in Eigenregie", wie Mutter Bärbel und Tochter Alexandra Beißner als Organisatorinnen betonen. Der Hof ist ein reines Familienunternehmen. Gegen schlechtes Wetter sind die Beißners gewappnet: Ihre aufwendig dekorierte Kürbisscheune bietet Platz für alle Besucher. Dem Hunger schafft ein Buffet mit Gerichten aus Kürbis und Kartoffeln Abhilfe. Foto: mld




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt