weather-image
28°
Zwölf Gruppen und Verbände aus ganz Deutschland stellen bei DLRG-Symposium Projekte vor

Schwimmausbildung: Sicherheit hoch im Kurs

Bad Nenndorf (fox). Ein DLRG-Symposium in der Kurstadt hat auch im Zeichen einer konstruktiven Zusammenarbeit von Gruppen, Verbänden und Behörden gestanden - mit der Zielsetzung, die Schwimmausbildung in Deutschland zu verbessern und die Sicherheit am und im Wasser zu erhöhen. Im Foyer der Wandelhalle sowie im Bereich des neuen Verbindungsbaus zum Haus Kassel stellten zwölf Institutionen ihre Projekte zum Thema Schwimmausbildung vor. Am Sonnabend endete der dreitägige Kongress, der unter dem Titel "Gesundheit, Kinder, Sicherheit" lief.

Jörg Goldenbaum vom DLRG-Landesverband Brandenburg zeigt gemeins


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt