weather-image
18°

Schwerer Unfall am alten Bahnhof

HAMELSPRINGE. Mit schweren Verletzungen ist ein Münderaner gestern mit dem Rettungshubschrauber in die Medizinische Hochschule nach Hannover geflogen worden. Der 44-Jährige war gegen 15.30 Uhr auf seiner Harley-Davidson unterwegs, als ihm am alten Bahnhof in Hamelspringe eine Frau die Vorfahrt nahm.

270_0900_10773_lkbm_unfall_hamelspringe_08_23_A_4_.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt