×
Nach einem Jahr Pause: Kartenvorverkauf für traditionsreiche Party beginnt am 19. Mai / Freitagabend ist Eintritt frei

"Schweineparty" mit Saitensprung und "Geilen Böcken"

Borstel (la). Nach einem Jahr Pause wird die legendäre "Schweineparty" in diesem Jahr wieder stattfi nden - und zwar am 13. und 14. Juni auf dem "Hundeplatz" in Borstel.

Am Freitag, 13. Juni, spielen im Zelt die Bands "Onair" und "Saitensprung". Die Musikauswahl von "Onair" ist breit gefächert. Von aktuellen Stücken der Charts über Mainstream, Rock und Pop bis hin zum Alltime-Hit wird alles angeboten, was das Herz und die Ohren begehren. "Saitensprung" ist eine fünfköpfige Coverband in den guten Traditionen der Rockmusik, aber auch moderne Sounds sind zu hören. Wichtig sind den Bands die Tanzbarkeit der Lieder und die Bühnenshow, die bei den Konzerten immer den Funken zum Publikum überspringen lässt. Der Eintritt zu dem Live-Event ist frei. Am Sonnabend, 14. Juni, steigt dann wieder die "Schweineparty". Aber warum eigentlich Schweineparty? Ursprünglich war es eine Geburtstagsparty junger Menschen, die in einem Festzelt gefeiert wurde. Es regnete in Strömen, aber natürlich ließ man die Party nicht ins Wasser fallen. Das Zelt war undicht und das Regenwasser lief von allen Seiten hinein. Der Stimmung tat das allerdings keinen Abbruch. Auf dem feuchten und klebrigen Boden wurde weiter abgetanzt. Im Laufe des Abends setzte sich mehr und mehr Dreck und Matsch an den Schuhen, Hosen und T-Shirts der Besucher ab - und irgendjemand meinte schließlich: "Was ist das eigentlich für eine Schweineparty?" Damit war ein Name für das jährlichstattfindende Event gefunden. Bei der diesjährigen Schweineparty am Sonnabend werden "Die geilen Böcke" für Partystimmung unter den sicher wieder über tausend Besuchern sorgen. Die rund 20 Organisatoren des Partywochenendes haben alle Vorbereitungen getroffen. Das Zelt und Toilettenwagen sind bestellt, für Getränke ist gesorgt, ein DRK-Team steht für "Partykranke" zur Verfügung und ein Sicherheitsteam soll füreinen ruhigen Verlauf der Veranstaltung sorgen. Die Eintrittskarten sindübrigens auch schon gedruckt. Ab Montag, 19. Mai, sind sie bei der Firma Kluge in Borstel, bei Opel Kauhs in Kathrinhagen und bei der Sparkasse in Rehren und Rolfshagen zu bekommen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.schweinparty.com.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt