×
Untere Wasserbehörde spricht von "hochbelastetem Abwasser"

Schwarze Brühe im Haster Bach

Bad Nenndorf . Vom Gelände der Biogasanlage, die seit kurzer Zeit das Bad Nenndorfer Hallenbad beheizt, ist offenbar bereits vor Wochen "hochbelastetes Abwasser" über Regenwasser ausgespült worden und in Teilen in den Haster Bach gelangt. Derzeit prüft der Landkreis, hat die Situation gemeinsam mit dem Anlagenbetreiber nach eigenen Angaben jedoch unter Kontrolle.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt