weather-image
22°
Awo-Senioren und mündersche Grundschüler begegnen sich im Unterricht

Schule heute erleben, von früher erzählen

Bad Münder (st). Stillsitzen, zuhören, aufpassen – in der Schule heute genauso angesagt wie vor 60 Jahren. Und doch hat sich viel verändert. Unterschiede und Gemeinsamkeiten im Schulalltag haben gestern Schüler der Grundschule Bad Münder und Mitglieder des Awo-Ortsvereins miteinander besprochen. Die Senioren haben im Rahmen des Projektes „Unterricht heute – Alt und Jung begegnen sich“ eine Stunde mit der zweiten Klasse von Lehrerin Barbara Hartmann verbracht – im Anschluss wurde viel gefragt und so manch spannende Geschichte von früher erzählt.

270_008_4410201_lkbm_101_2511_alt_und_jung_4.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt