×
Politiker flüchten sich in Galgenhumor

Schulden klettern nächstes Jahr auf 7,5 Millionen Euro

Samtgemeinde Nenndorf (rwe). Die Finanzaussichten der Samtgemeinde Nenndorf verdüstern sich. Laut Entwurf lässt sich der Verwaltungsetat 2009 nicht ausgleichen, es klafft eine Lücke von 915 000 Euro. Der Schuldenstand dürfte bis Ende kommenden Jahres auf 7,5 Millionen Euro klettern. Allein an Zinsen sind knapp 350 000 Euro fällig. Der Finanzausschuss forderte die Verwaltung auf, 250 000 Euro im Verwaltungshaushalt zu streichen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt