×

Schützenverein Horrido Nienstedt hat sich aufgelöst

Am Ende blieb ihnen keine andere Wahl, als die Auflösung des Vereins zu beschließen. Da sich keine Nachfolger für den Vorstand fanden, und der Landkreis Baumängel an der Luftgewehrschießständen festgestellt hatte, zog der SV jetzt die Konsequenzen. Mehr zu diesem Thema am Montag in der NDZ.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt