×
Besucher aus der Magister-Nothold-Schule zu Gast in Berlin

Schüler fragen ihren Abgeordneten

Lindhorst/Berlin. Auf Einladung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Maik Beermann haben 20 Schüler der Magister-Nothold-Schule aus Lindhorst den Deutschen Bundestag in Berlin besucht. Schwerpunkte des einstündigen Gesprächs seien der Arbeitsalltag eines Abgeordneten und seine Aufgabenschwerpunkte im Parlament gewesen, teilt der Abgeordnete mit.

Sehr interessiert hätten sich die Schüler über die Vereinbarkeit zwischen dem Beruf als Politiker und Familie gezeigt. „Sie sind ja doch ziemlich viel unterwegs“, haben die Lindhorster Besucher festgestellt. Zahlreiche Fragen seien Beermann zu seiner Arbeit und seinem Mitarbeiterteam gestellt worden, darunter auch über dessen Einsatz für das Schaumburger Land.

Nach dem Gespräch haben die Schüler das Reichstagsgebäude besichtigt. Den Abschluss des Besuchsprogramms habe die Auffahrt auf die Kuppel mit Blick auf das Regierungsviertel und die Stadt gebildet. r




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt