weather-image
17°
Bassins von Tankstelle an Hauptstraße geborgen / Belastung teilweise Vielfaches der Höchstgrenze

Schon wiederÖl: Diesmal bei Ceha-Bock

Bad Nenndorf (fox). Erneut hat die Stadt Bad NenndorfÄrger in Sachen Umwelt. Am ehemaligen Ceha-Bock-Gelände an der Hauptstraße sind von Bauarbeitern Überreste einer Tankstelle gefunden worden. Die Bodenverschmutzung, die von den zwei Tanks ausging, liegt laut Informationen der Unteren Bodenschutzbehörde im Landkreis teilweise um ein Vielfaches des Grenzwertes über dem Toleranzbereich. Die kontaminierte Erde ist inzwischen ausgekoffert worden. Die Tanks wurden von einer Spezialfirma entsorgt. Untersuchungen dauern an.

Die Baugrube am ehemaligen Ceha-Bock-Gelände. In diesem Bereich


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt