weather-image
22°
Netto-Neubau macht Riesen-Fortschritte / Eröffnung am 13. November / Bis zu 15 Arbeitsplätze im Markt

Schon in dieser Woche ist das Dach dicht

Heeßen (tw). Die Arbeiten zum Bau des Netto-Marktes am Ortseingang von Heeßen, in den zurückliegenden Tagen vom Wetter begünstigt, gehen mit Riesenschritten voran. Der Rohbau ist bis auf die Rampe an der Rückseite fertig, die Bandenkonstruktion steht. Gestern wurden die Giebel, Gesimse und Latten montiert. "Das Dach", sagt Bauingenieur Martin Dierken, "wird noch im Laufe der Woche dicht gemacht". Die "Bauunternehmung August Dierken" aus Goldenstedt im Landkreis Vechta ist der Generalunternehmer für den Netto-Bau.

Die Rohbauarbeiten am neuen Markt kommen zügig voran. Auf einem


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt