×

Schöner ruhen

Bad Münder. Es soll sich nicht nur etwas tun auf dem Friedhof an der Hannoverschen Straße – es hat sich sogar schon etwas getan, wie Verwaltungsmitarbeiter Tobias Pischel jetzt erklärte. Freuen dürfte das vor allem die Ortsratsmitglieder, die bereits vor zwei Jahren auf die unbefriedigende Situation hingewiesen hatten. Nach einer Ortsbesichtigung hatte man sich auf ein Friedhofs-Konzept zur Attraktivitätssteigerung geeinigt, um dem „Friedhofstourismus“ zu begegnen. Die Ergebnisse liegen nun vor – und tragen auch dem Wunsch nach einem Waldfriedhof Rechnung.

Autor:

MIra Colic
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt