Kindermusical in Bad Eilsen und Luhden geht dennochüber die Bühne

Schöne Bescherung! Erst kein Strom und dann muss der Blinddarm raus

Bad Eilsen/Luhden (möh). Neue, aber dennoch bereits traditionelle Wege beschreitet die evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Kirchengemeinde Bad Eilsen. Kein Platz war mehr fr ei, als in Bad Eilsen Kinder, 40 Jugendliche und junge Erwachsene und im St. Katharina-Kirchenzentrum Luhden 32 Jungen und Mädchen gleichzeitig das Weihnachtsmusical "Das Geschenk des Himmels" aufführten. Jedoch: Nur dank des schnellen Eingreifens eines Elektrofachmannes konnten in der Kirche in Bad Eilsen überhaupt Gottesdienste abgehalten werden. Der einfache Grund: Eine Stunde vor den Gottesdiensten war der Strom ausgefallen.

Heiligabend in der Samtgemeinde: Szenenfoto aus dem Musical in d


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt