weather-image
31°

Schnupper-Angriff im Linienbus

Die Sonne steht zwar nicht in praller Pracht am Himmel, doch fallen ihre Strahlen so in das Fenster des Linienbusses, dass mir heiß wird. Offenbar auch meiner zufälligen Nachbarin, die eine Bekannte im Krankenhaus besuchen möchte und sich nun mit Kölnisch Wasser einnebelt, als ob dies jede Klimaanlage ersetzen würde. „Mögen Sie auch?“, fragt sie und sprüht das Eau de Cologne in meine Richtung. Wie soll ich jetzt dem Rest der Menschheit erklären, dass ich heute so dufte wie eine ganze Parfümerie nach Zusammenbruch der Regale? ur



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt