weather-image
17°

Schnelles Urteil: Haftstrafen für Diebes-Trio

Rinteln (maf). Die Justiz hat schnell gehandelt: Sieben Tage nach der Festnahme von drei Ladendieben hat das Amtsgericht die beiden 23 und 40 Jahre alten Frauen sowie einen 45-jährigen Mann wegen gemeinschaftlichen gewerbsmäßigen Diebstahls verurteilt. Richter Christian Rost verhängte jetzt gegen das aus dem russischen Dagestan stammende Trio Freiheitsstrafen von vier bis acht Monaten. Die Asylsuchenden, die in Heimen in Bergkamen, Lage und Kassel leben, bleiben somitweiterhin im Gefängnis. Am Freitag vor zehn Tagen hatten die Täter bei zwei Ladendiebstählen überwiegend Bekleidungsstücke im Gesamtwert von rund 1000 Euro erbeutet.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt