weather-image
27°

Schmuddelwetter

Tief „Nasar“ mit Kernen über der Nordsee und Holland schiebt heute einen Schub Schauer und Regen ins Schaumburger Land. Am Vormittag können wir den Schirm meistenteils noch zulassen, doch die Sonne werden wir trotzdem kaum sehen. Ab Mittag naht zeitweiliger und teils kräftiger Regen, der in der Nacht langsam abklingt. Die Höchsttemperaturen erreichen nur 14 Grad, die tiefsten Nachtwerte 9 Grad. Der südliche Wind ist überwiegend schwach unterwegs. Die Aussichten: Morgen unverändert kühles Schauerwetter.

270_008_7773206_rue_zaki_22_9.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt