×
Schaumburg-Lippischer Heimatverein stellt sein Programm für November und Dezember vor

Schloss Brake und Eisenbahnvergangenheit

Bückeburg. Der Schaumburg-Lippische Heimatverein gibt seine Veranstaltungen für die Monate November und Dezember bekannt:

Mittwoch, 5. November: Auf dem Programm steht die Nachmittagsfahrt nach Brake/Lemgo mit dem Ehepaar Hinze. Im Schloss Brake werden Werke des Malers Rottenhammer ausgestellt. Nach seiner Studienzeit in Italien kam er nach Bückeburg und gestaltete das Deckengemälde im Goldenen Saal des Schlosses. Später schuf er Gemälde von Graf Ernst und seiner Gemahlin Hedwig. Anmeldung: Dienstag, 28. Oktober, von 9 bis 12 und 15 bis 16.30 Uhr bei der Firma RSO an der Kreuzbreite 2. Zahlen Sie 15 Euro für Fahrt, Eintritt und Führung. Abfahrt: 13 Uhr Petzer Straße, 13.05 Uhr Schild-Center, 13.10 Uhr Georgstraße. Rückkehr ca. 19 Uhr. Mittwoch, 12. November: Klönen mit Kirchenrat G. Fersing zum Thema: "Ewigkeitshoffnung für alle Geschöpfe?" Referat aus Anlass der Gründung des Tierschutzvereins Bückeburg vor 100 Jahren. Treffpunkt ist um 17 Uhr in der Gaststätte Fenkner. Mittwoch, 19. November: Bußtagswanderung mit Dr. Fritz-Richard Bartels von Bückeburg auf der "Minchentrasse" über Ahnsen nach Röhrkasten. Zur Mittagseinkehr im "Grünen Kranz" um 12 Uhr werden Grünkohl mit Kohlwurst sowie warme und kalte Schlachteplatte angeboten. Die Wanderung wird etwa 1,5 Stunden beanspruchen; etwasKondition und Wanderschuhe können nicht schaden. Nichtwanderer können die Gaststätte mit dem Pkw anfahren. Anmeldung: Bis Mittwoch, 12. November, bei Dr. Bartels, (0 57 22) 8 41 17, auch für Nichtwanderer wegen der Platzreservierung. Bitte geben Sie dabei an, ob Sie Grünkohl wünschen. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Bahnhof Bückeburg. Anfahrt mit dem Linienbus ab Stadtkirche/Spannuth möglich. Rückfahrt: Mit dem Linienbus um 14.20 Uhr ab Ahnsen/Schmiede. (Haltepunkt Friedrich-Ebert-Straße Richtung Vehlen). Dienstag, 25. November: Treffen der vorbereitenden Gruppe um 10 Uhr im Hotel Ambiente. Mittwoch, 10. Dezember: Die vorbereitende Gruppe lädt mit einem bunten Programm zur Adventsfeier ein. Bei Kaffee, Kuchen und Süßigkeiten wollen wir uns auf Weihnachten einstimmen. Anmeldung: Wegen der Gebäckbestellung nötig. Am Mittwoch, 3. Dezember, bei Dorothea Hammer von 9 bis 12 Uhr, (0 57 22) 2 57 60. Beginn der Feier: 15 Uhr in der Gaststätte Fenkner. Dienstag, 30. Dezember: Jahresabschlusswanderung zum Klippenturm mit Jürgen Freitag als Vormittagswanderung oder Spaziergang. Es erwartet uns oben die beliebte Erbsensuppe mit Bockwurst. Anfahrt mit dem eigenen Pkw oder als Mitfahrer. Bitte bilden Sie Fahrgemeinschaften. Sollte dies nicht möglich sein, ist Herr Freitag bemüht, Mitfahrgelegenheiten zu vermitteln. Kostenbeitrag: 1,50 Euro je Mitfahrer. Treffpunkt: 11 Uhr am Parkplatz des Restaurants "Kastanienhof" in der Ortsmitte Luhdens. Anmeldung bis Montag, 29. Dezember, bei Herrn Freitag, (0 57 22) 98 29 24. Gäste sind herzlich willkommen. Vorschau: Vom 10. bis 14. Mai 2009 findet die Mehrtagesfahrt nach Regensburg und Umgebung statt.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt