weather-image
Ausstellung zum Mitmachen für alle Schulen

"Schlauchtelefon" und Sinnestäuschungen

Stadthagen (sk). In die Turnhalle der Grundschule An der Bergkette in Obernwöhren sind bis zum 11. April Schüler aller Schulen eingeladen, eine Ausstellung physikalischer Experimente anzusehen und die Versuchsaufbauten selber zu testen.

Lange hat Schulleiter Heinz Oltrogge auf die Ausstellung, zur Verfügung gestellt von der Universität Flensburg und der Stiftung "Niedersachsen Metall", warten müssen. Jetzt sind in der Turnhalle insgesamt 42 Versuche aufgebaut, die Naturgesetze veranschaulichen. Mittels einer Flasche, eines Tennisballs und Wasser kann das Phänomen des Luftdrucks nachgewiesen werden. Da gibt es Sinnestäuschungen und ein Schlauchtelefon. Öffnungszeiten: Schüler haben dazu montags bis freitags jeweils von 8 bis 14 Uhr Gelegenheit. Am Sonnabend, 5. April (14 bis 18 Uhr) und Sonntag, 6. April (14 bis 16 Uhr) ist die Ausstellung für jedermann geöffnet. An diesen Tagen bieten Schulelternrat und Förderverein eine kostenloses Kuchenbüfett an.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt