weather-image

Schlägerei: 22-Jähriger verletzt

Am Samstag kam es gegen 3.40 Uhr am Bahnhof Bennigsen zu einer Körperverletzung. Ein 22-Jähriger aus Hameln wurde von einer Gruppe zusammengeschlagen und zog sich dabei Gesichtsverletzungen zu. Zuvor war der 22-Jährige in der S-Bahn aus Hannover durch Pöbeleien aufgefallen. Er wurde letztendlich, zusammen mit seiner Freundin, durch das Sicherheitspersonal aus dem Zug verwiesen. Danach kam es zu der Schlägerei.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt