weather-image
Infanterieregiment Graf Wilhelm feiert zehnjähriges Bestehen

Schlachten wie anno 1768

WÖLPINGHAUSEN. Sein zehnjähriges Bestehen hat das Infanterieregiment Graf Wilhelm mit einem viertägigen Lager in Wölpinghausen gefeiert. Darsteller aus ganz Deutschland beteiligten sich mit alter Handwerkskunst, traditionellem Essen und der Nachstellung historischer Schlachten. Am Freitag setzten die Darsteller mit dem Schiff auf den Wilhelmstein über, wo sie die Festung mit Wachposten besetzten und den Grafen begrüßten.

270_008_7868068_See_Infanterie2.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt