weather-image
12°

Schild aus dem Boden gerissen

Am Samstag, den 15.10.2016, in den Morgenstunden, wurde durch bislang unbekannte Personen das Straßenschild „An der Alten Schule“ vom Standort an der „Schulstraße“ aus dem Boden gezogen. Das entsprechende Schild wurde im Bereich „Zum Niederntor“ abgelegt. Das Schild wurde durch Mitarbeiter des städtischen Bauhofs wieder eingesetzt. An dieser Stelle wird ausdrücklich auf die möglichen Gefahren entsprechender Handlungen verwiesen. Werden insbesondere Verkehrszeichen mit vorfahrtregelndem Charakter manipuliert / entwendet (Stopp o.ä.) kann dies zu schweren Unfällen mit nicht überschaubaren Folgen führen. Die Verursacher wären mit massiven Regressforderungen konfrontiert.

Entsprechende Handlungen würden darüber hinaus strafrechtliche Ermittlungen nach sich ziehen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Springe unter der Telefonnummer 05041-94290 zu melden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt