×
20. Hamburger Staffelrudern auf der Alster mit 20 Vereinen

Schaumburgia auf Platz zehn

Rudern (hn). Mitten im Herzen Hamburgs auf der Alster fand jetzt das 20. Hamburger Staffelrudern des Ruderclubs Germania statt. Die Ruderriege Schaumburgia Bückeburg war mit einer 30 Teilnehmer starken Gruppe angereist, um erneut teilzunehmen.

Das Ziel dieser Regatta bestand darin, innerhalb von acht Stunden einen dreieinhalb Kilometer langen Rundkurs auf der Alster so oft wie möglich zu durchfahren. Die jeweils zwei Vierer starteten abwechselnd, immer wenn das eine Boot das Ziel durchfuhr, ruderte das andere los. Durch die neue Strategie der Mannschaftsverteilung konnte die Schaumburgia drei Runden mehr als im Vorjahr durchfahren und erreichte mit insgesamt 34 Runden den 10. Platz bei einer Teilnehmerzahl von 20 Vereinen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt