weather-image
"Contrapunkt" produziert 2. Auflage des Kinderhörbuchkrimis / Waghälse suchen diesmal einen Schatz

Schaumburger Spürnasen auf Abenteuer-Tour

Meinsen (bus). Liebe Kinder: Im ersten Teil dieser Geschichte ist euch berichtet worden, wie ein Mann in eine Nervenkrise geriet, Amok lief und einen Kaufhausdirektor, einen Tankerkönig und Ölmilliardär sowie ein Schoßhündchen erschoss. Huch - das war jetzt die falsche Geschichte. Im ersten Fall der "Schaumburger Spürnasen" ging es natürlich um ein Rätsel, dessen Lösung in der Vergangenheit unserer Heimat verborgen liegt. Die mit viel Spannung erwartete Fortsetzung der "Nasen"-Abenteuer ist so gut wie fertig. Voraussichtlich im November kommt die Fortsetzung des Hörspiels in den Handel. Diesmal begeben sich die Waghälse auf Schatzsuche.

Die Schaumburger Spürnasen Claudia (von links), Berni und Torbjö


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt