×
Probenwochenende mit Generalprobenkonzert in Bad Karlshafen

Schaumburger Jugendchor ist zur großen USA-Tournee aufgebrochen

Bückeburg. Ein ganzes Wochenende hat der Schaumburger Jugendchor intensiv dazu genutzt, um sich auf die bevorstehende USA-Tournee vorzubereiten. In der Jugendherberge von Helmarshausen feilte Chorleiter Andreas Mattersteig gemeinsam mit dem Chor am Konzertprogramm für die große Reise.

Am Samstagnachmittag stand ein Generalprobenkonzert in Bad Karlshafen auf dem Plan. Vor sehr interessiertem Publikum sang der Schaumburger Jugendchor einen großen Teil des Konzertrepertoires. Vor allem die vielen deutschen Volkslieder begeisterten das Publikum. Nach dem Konzert stand fest: Der Chor geht sehr gut vorbereitet auf die 16-tägige Reise. Die hat am vergangenen Sonnabend begonnen. In den frühen Morgenstunden ging es ab Düsseldorf via Atlanta zum ersten Aufenthalt nach San Francisco. Dort werden die ersten Tage in Gastfamilien der "Cantabile Youth Singers" verbracht. Gemeinsame Proben, ein gemeinsames Konzert und natürlich eine Stadtrundfahrt in San Francisco stehen auf dem Programm. Im Anschluss geht es mit dem Tourbus weiter in Richtung Phoenix (Arizona) zum zweiten Gastchor, dem "Phoenix Childrens Choir". Auf der Strecke nach Phoenix gibt es Stopps am "Yosemite Nationalpark", in Las Vegas und am Grand Canyon. In Phoenix wird der Chor sechs Tage verbringen, denn im Anschluss an den Besuch beim "Childrens Choir" werden zwei weitere Tage beim "Phoenix Girls Choir" verbracht. Natürlich steht auch hier die internationale Begegnung mit gemeinsamen Proben, Ausflügen und Konzerten im Vordergrund. Außerdem wird eine alte Westernstadt besucht und ein Ausflug mit einem original Raddampfer auf dem Lake Canyon gemacht. Die letzte Etappe der Tournee führt den Chor dann nach Los Angeles. In Anaheim geht es dann ins Disneyland. Am letzten Abend vor der Rückreise steht noch ein großes Abschlusskonzert auf dem Plan. Am Sonntag, 26. Oktober, wird der Chor dann in Bückeburg zurückerwartet - ganz sicher mit vielen Eindrücken dieser interessantenChorreise.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt