×

Schaumburg Nord verliert das Duell der Spitzenreiter

Handball (hga). Landesligist HSG Schaumburg Nord hat den Einzug in die 3. Runde vom Pokalwettbewerb des Handball Verbandes Niedersachsen verpasst. Im Aufeinandertreffen ungeschlagener Tabellenführer unterlag der Landesligist beim Verbandsligisten SV Aue Liebenau 28:33 (14:18).



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt