weather-image

"Schäuble verharmlost Rassismus"

Landkreis. In scharfer Form hat der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy, Vorsitzender des Bundestagsinnenausschusses, dieÄußerung von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) zum Mordversuch in Potsdam an einem dunkelhäutigen deutschen Staatsbürger kritisiert.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt