weather-image
Am Sonntag ist Tag der offenen Tür in der Seniorenresidenz / Zufahrt ist verbreitert worden - Feuerwehr zufrieden

Schäferhof-Seniorentreff soll zu fester Einrichtung werden

Rehren (la). Das zweite Seniorentreffen in der Seniorenresidenz Schäferhof ist wieder gut angenommen worden. Rund 50 Senioren aus dem gesamten Auetal haben sich am Dienstag in gemütlicher Runde getroffen. Es wurde bei Kaffee und Kuchen gekl önt, und anschließend holten die Mitarbeiterinnen des Seniorenheims einige Spiele. Beim Kniffeln, Kartenspielen und Mensch-ärgere-dich-nicht hatten die Gäste viel Spaß. "Wir wollen diesen Seniorentreff zu einer festen Einrichtung werden lassen", sagt Hermann Schwiezer, Vorsitzender des Auetaler Behinderten- und Seniorenbeirates, der das Treffen mit Unterstützung des Seniorenheims und Mitgliedern der AWO organisiert hatte.

Beim Seniorentreffen wird in gemütlicher Runde gespielt. Foto: l


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt