weather-image
23°
Leidenschaftsloser Auftritt beim 1:4-Debakel in Nienstädt

SC Rinteln wie eine Kirmestruppe

Bezirksliga (jö). Der SC Rinteln ist am Nullpunkt, fußballerisch und auch moralisch. Nienstädt hatte am Samstag bei seinem überraschend deutlichen 4:1-Derbysieg keinerlei Mühe. Geholfen hat es aber wahrscheinlich nichts. Selbst wenn Rinteln sein letztes Spiel gegen Barsinghausen verliert, muss Nienstädt in Halvestorf einen Sensationssieg landen,um noch die Relegation zu erreichen. Der starke Tabellenzweite braucht im Kampf um die Meisterschaft die Punkte selbst.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt