weather-image
17°
Großer Bahnhof für die Schülerinnen aus Deckbergen-Schaumburg / Ticket zur Deutschen gelöst

SC feiert die Norddeutsche Vizemeisterschaft

Tischtennis (la). "Das war schon eine riesige Begrüßung, bei der einem die Knie weich wurden", stellte der Trainer des SC Deckbergen-Schaumburg, Christian Kramer, fest. Die Schülerinnenmannschaft mit Fenja Hentschel, Lena Bredemeier, Julia Danziger und Laura Danziger war am Sonntag als Norddeutscher Vizemeister aus Tornesch bei Hamburg zurückgekehrt und wurde gebührend empfangen.

Mit großem Jubel wurden die Norddeutschen Vizemeisterinnen des S


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt