×
Nazareth am 26. Oktober im Musikzentrum

Sauber gespielter Hardrock

Im September 2013 teilte Dan McCafferty in einem Interview mit, dass er aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr mit Nazareth auf Tour gehen kann. Ohne Zweifel verlor die Band damit ihren ausdrucksstarken Frontmann, der mehr als 45 Jahre das Aushängeschild der Formation war. 2015 fand man mit Carl Sentance einen ebenbürtigen Ersatz.

Schon in den frühen Anfangsjahren überzeugten die Schotten mit konventionellem, sauber gespieltem Hardrock – der fast klagende Gesang von McCafferty wurde zum Gütesiegel der Band. Immer wieder versuchte Nazareth, einen Mittelweg zwischen Rock und Pop zu finden. Ihre erste Hitnotierung hatten sie mit „Broken Angel“. Weltweit erfolgreich wurden sie 1973 mit dem Joni-Mitchell-Titel „This Flight Tonight“. Es folgten mit „Love Hurts“ und „Dream On“ weitere Top-20-Hits. Von der Urbesetzung steht nur noch Bassist Pete Agnew in den Reihen der Band.

Musikzentrum Hannover, 26. Oktober, 20 Uhr, Karten: NDZ 05041/78910




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt