×
Routinier kehrt nach seiner Verletzung in das Team zurück / Malisius-Team am Sonntag beim SV Holzminden

Sascha Biskup soll die Abwehr des VfR Evesen stärken

Bezirksliga (ku). Trainer Frank Malisius musste beim Heimdebüt seiner Mannschaft gegen Leveste gleich eine dicke Kröte schlucken, sein Team verlor mit 1:3. Allerdings zeigte sich der engagierte Eveser Coach nur bedingt enttäuscht, attestierte seinem Team eine gute Einstellung, die nötige Laufbereitschaft und eine gute Mannschaftsleistung. Am Ende fehltedie nötige Kaltschnäuzigkeit, um der Partie vielleicht doch noch die mögliche Wende zum Besseren zu geben. An fehlenden Chancen dazu hat es nicht gelegen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt