weather-image
30°

Sanierungsmaßnahmen im Rohmelbad verzögern sich

BAD MÜNDER. „Damit mussten wesentliche Maßnahmen um ein weiteres Jahr verschoben werden.“ Es ist nur ein Satz im Haushalt für das laufende Jahr. Doch für die Nutzer des Rohmelbades bedeutet er: Sie müssen weiter warten auf manch eine so dringlich ersehnte Sanierung in der städtischen Anlage.

Besucher im Rohmelbad: Die Stadt muss immer wieder Sanierungen für die Einrichtung verschieben. FOTO: ARCHIV
zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt