weather-image
19°
Ab Anfang Mai: Dach wird für rund 120 000 Euro komplett erneuert / Außengelände folgt nächstes Jahr

Sanierung: Reitverein steht in den Startlöchern

Rinteln (crs). Nach 18 Jahren Diskussion um den Standort am Steinanger und dem entsprechenden Investitionsstau geht es für den Reit- und Fahrverein Rinteln endlich los mit der dringend notwendigen Instandsetzung des Vereinsgeländes. Ab Anfang Mai wird das alte, kaputte Asbestdach der Halle komplett erneuert. Für rund 120 000 Euro soll dieser erste Schritt der nötigen Investitionen bis Ende Mai abgeschlossen sein.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt