weather-image

Sanierung der Hamelbrücke im Frühjahr geplant

HACHMÜHLEN. Gegenstand der Beratungen auf der jüngsten Sitzung des Ortsrates Brullsen/Hachmühlen war unter anderem die Fußgängerbrücke über die Hamel im Bereich Sandkuhlenwiesen/Nordstraße.

Die Planungen für die Sanierung der Fußgängerbrücke in Hachmühlen sollen bereits im Herbst beginnen. Foto: honig

Autor

Gerhard Honig Reporter

Bisher waren immer nur punktuell kleine Ausbesserungen und Ersatz einzelner Bohlen des verwitterten Holzüberweges und seines Geländers durch die Stadt veranlasst worden, wie auch jetzt vor einigen Tagen. Wie Ortsratsbetreuerin Birgit Engel mitteilte, würden Planung und Ausschreibung der Sanierungsmaßnahme im Herbst dieses Jahres und der Baubeginn im Frühjahr 2019 erfolgen. gho



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt