weather-image
Harmening: Keine Konkurrenz für andere Unternehmen / Vorteil: Gesellschaft ist vorsteuerabzugsberechtigt

Samtgemeinde Nienstädt gründet Beschaffungs-GmbH

Samtgemeinde Nienstädt (mw). Bislang wurden langlebige Wirtschaftsgüter von der Verwaltung der Samtgemeinde angeschafft. Dies soll nun anders werden. Einmütig hat der Samtgemeinderat beschlossen, eine kommunale Beschaffungs-GmbH mit einem Stammkapital von 95 000 Euro zu gründen - insbesondere zur Anschaffung neuer Feuerwehrfahrzeuge.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt