weather-image

Salzeinleitung: Appell an Umweltminister

Rinteln (wm). Ursula Helmhold und die grüne Landtagsfraktion haben den niedersächsischen Umweltminister Hans-Heinrich Sander aufgefordert, im Streit um die Einleitung von Salzlauge in Werra und Weser durch die Kali und Salz GmbH in Hessen (wir berichteten) seinen "lauwarmen Erklärungen konkrete Taten folgen zu lassen".



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt