weather-image
22°

Saisonabschluss der Cabriofreunde

Aerzen. Der Herbst war eindeutig ein Cabriofreund und zeigte sich auch zum Saisonabschluss der Golf Cabrio- Freunde Weserbergland von seiner goldenen Seite. „Als sich der dicke Nebel am Sonntagmorgen langsam lichtete und die ersten Sonnenstrahlen hervortraten, stand fest: Heute wird ,offen‘ gefahren“, berichtet Sabine Mond. Und so trafen die ersten Golf Cabrios am Forsthaus in Aerzen allesamt „oben ohne“ (Dach) ein. „Um elf Uhr konnte man 18 schöne Golf-1-Cabrios zählen, die sich zum Saisonabschluss eingefunden hatten“, schwärmt Michael Mond. Nach dem ersten aufmunternden Kaffee ging es dann auf eine von Horst und Carlo ausgearbeitete Tour ins westliche Weserbergland. „Über viele kleine Straßen führte uns die Tour zum Zwischenstopp zum Kloster Möllenbeck bei Rinteln“ und zurück zum Aerzener Forsthaus, wo gegrillt wurde.

270_008_7809124_wvh_1712_08_10_2015_268.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt