weather-image
22°
Rodenberg folgt als Zweiter in der Kreisliga / Siegfried Worbs liegt in der Einzelwertung knapp vorn

Rusbender SV baut den Vorsprung auf 13 Ringe aus

Schießen (eve). In der Kreisliga der Luftgewehr-Auflageschützen schoss die Mannschaft vom Rusbender SV wieder einmal das beste Gesamtergebnis, so dass sich der Vorsprung in der Tabelle auf 13 Ringe ausdehnte und das, obwohl Hans-Hermann Hommel ein wenig schwächelte und sein schlechtestes Ergebnis schoss.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt