weather-image
16°
20 Bürger bei Dorfverschönerung im Einsatz / Drei Knackpunkte ins Visier genommen

Rusbender kümmern sich um Missstände

Rusbend (bus). Die Rusbender Dorfverschönerung, eine lockerer Vereinigung tatkräftiger Frauen und Männer, hat am Sonnabend zahlreiche örtliche Missstände auf Vordermann gebracht. "Wir kümmern uns sowohl um allgemeine Belange als auch um Flächen im sogenannten Niemandsland", erläuterte Ortsbürgermeister Andreas Struckmann den Hintergrund der Aktion.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt