×

Rund 1500 Demonstranten fürs Krankenhaus

Großer Einsatz für Springe: Rund 1500 Demonstranten haben für den Erhalt des Krankenhauses demonstriert.

Großer Einsatz für Springe: Rund 1500 Demonstranten haben für den Erhalt des Krankenhauses demonstriert. Der Fackelmarsch führte von der St.-Andreas-Kirche über das Schulzentrum Süd bis zum Klinikum an der Eldagser Straße, wo die Schlusskundgebung stattfand. Zuvor hatten sich mehrere Innenstadt-Händler an der Protestaktion beteiligt und die Lichter ihrer Geschäfte ausgeknipst.

 

Die Polizei spricht offiziell von 1000 Teilnehmern, die Organisatoren schätzen die Zahl doppelt so hoch. Mehr lesen Sie morgen in der NDZ.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt