weather-image
11°
Autos aufgebrochen und Sprit abgezapft

"Rumänen-Knick"

Rinteln. Wie die Polizei gestern meldete, ist in der Nacht zu Donnerstag aus zwei an der Kurt-Schumacher-Straße abgestellten Fahrzeugen Kraftstoff gestohlen worden.

In derselben Nacht wurde ein Opel Astra aufgebrochen, der auf dem Parkplatz am Bahnhof geparkt war. Der Dieb entwendete das Autoradio mit CD und aus dem Kofferraum den Kaufvertrag des Pkw. Aus einem Nissan demontierten Diebe das Autoradio. Die Fahrzeuge sind mit dem so genannten "Rumänen-Knick" geöffnet worden, einer besonderen Technik, die erhebliche Schäden hinterlässt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt