Anschießen zum Auftakt der 700-Jahr-Feier / Gedenkstein wird enthüllt

Rotts treffen sich erstmals offiziell

Rolfshagen (la). Erst in zwei Wochen wird in Rolfshagen die große 700-Jahr-Feier steigen, aber bereits am morgigen Sonnabend, 2. Juni, sollen die Bürger auf das Fest eingestimmt werden. Um 19 Uhr wird auf dem alten Schulhof der Stein enthüllt, den "Rolfshagen Aktiv" als Andenken an die 700-Jahr-Feier von Kunstbildhauer Friedjof Runge aus Hattendorf hat anfertigen lassen. Danach lässt die Napoleon-Truppe die Kanonen donnern.

Mit dem "Anschießen" bereitet sich die Napoleon-Truppe vom 2. Ju


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt