weather-image
18°

Rot-grüne Mehrheit lehnt Kindergarten-Anbau ab

Rinteln. Ein Extra-Raum für den Kindergarten Steinbergen ist endgültig abgelehnt worden: Auf der gestrigen Sitzung des Rintelner Stadtrates haben SPD und Grüne gegen den Antrag von CDU und WGS gestimmt, an den Steinberger Kindergarten einen zusätzlichen Raum zu bauen. Eltern hatten sich noch gestern Abend für einen Anbau aussgesprochen und zeigte sich dementsprechend enttäuscht von der Entscheidung.

Erst in der vorigen Woche war der Antrag der WGS, den Anbau für den Kindergarten aus Mitteln des Konjunkturpakets II zu bezahlen, im Finanzausschuss abgelehnt worden. Statt der von der GVS berechneten 160.000 Euro hatte Gruppensprecher Gert Armin Neuhäuser Kosten in Höhe von 82.500 Euro für das Vorhaben veranschlagt.

"Woher kommt diese Zahl?", hatte sich SPD-Fraktionsvorsitzender Klaus Wißmann gewundert. Auch die Grünen hatten sich skeptisch gezeigt.

Mehr dazu lesen Sie morgen in der SZ/LZ.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare