×

Rollhockey: Hartje und Henckels fahren zur WM

Damen-Bundestrainer Quim Puigvert hat den endgültigen Kader für die Rollhockey-Weltmeisterschaft in Barcelona, die am 6. Juli beginnt, benannt. Zwei statt bisher drei Spielerinnen des SC Bison Calenberg sind dabei: Anna Hartje und Kim-Alina Henckels. Britt-Stina Brandt, bei den letzten großen Turnieren eine feste Größe im deutschen Team, wurde diesmal nicht nominiert. Dafür ist mit Lisa Dobbratz von der RESG Walsum eine ehemalige Bison-Spielerin neu im Kader. Die WM wird im Rahmen der World Roller Games ausgetragen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt