weather-image
12°

Rollerfahrer schwer verletzt

Rannenberg (la). Am Montag hat sich in Rannenberg ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Ein 49-jähriger Rollerfahrer aus Hessisch Oldendorf war gegen 14.25 Uhr auf der Kreisstraße 72 in Richtung Paschenburg unterwegs. In einer scharfen Linkskurve geriet er über die Fahrbahnmitte hinaus und stieß mit dem Wagen einer entgegen kommenden 40-jährigen Rintelnerin zusammen. Der Mann musste mit schweren Kopfverletzungen in die Medizinische Hochschule geflogen werden. Die Unfallursache ist noch ungeklärt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt