×

Rollerfahrer schwer verletzt

Stadthagen. Ein schwerer Unfall hat sich nach Polizeiangaben am Sonnabend gegen 12 Uhr in Stadthagen ereignet. Nach ersten Ermittlungen fuhr ein Rollerfahrer auf der Enzer Straße in Richtung Enzen. In Höhe der Gubener Straße scherte er plötzlich nach links aus und fuhr direkt vor ein Auto.

Der Rollerfahrer prallte mit dem Fahrzeug zusammen und wurde schwer verletzt. Nach Angaben von Zeugen trug der Zweiradfahrer keinen Schutzhelm. Neben einem Bein- und Armbruch erlitt der Mann schwere Kopfverletzungen und wurde ins Klinikum Minden transportiert. Die Polizei bittet eventuelle Zeugen sich unter der Nummer (05721) 4 00 40 zu melden.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt