weather-image
12°
Maibaum wird in Hattendorf aufgestellt / 700-Jahr-Feier ist Höhepunkt des Jahres 2007

Rolfshagen Aktiv hat viele Projekte realisiert

Rolfshagen (la). "Wir haben im vergangenen Jahr eine Menge Projekte realisiert", sagte der Vorsitzende von Rolfshagen Aktiv, Hans-Peter Solasse, während der Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Zum Kühlen Grund". 40 Linden seien als Patenschaften verkauft und zwischen der "Welle" und dem Kindergarten, auf dem neuen Spielplatz in der Siedlung und auf einer Gemeindefläche am "Zum Horsthof" gepflanzt worden. Auf dem Multifunktionsplatz wurde das Toilettenhäuschen mit Lagerraum für die DLRG fertiggestellt.

Viola Meier und Dr. Stephan Krüger sind neu im Vorstand von Rolf

Zeitintensiv seien die Vorbereitungen für die 700-Jahr-Feier. "Hieran sind wir natürlich kräftig beteiligt", so Solasse. Außerdem erstellt der Förderverein eine Chronik. Die Daten und Bilder dafür seien gesammelt und verarbeitet worden. Ein Probedruck von 267 Seiten läge inzwischen vor. Es soll eine Auflage von 700 bis 1000 Stück gedruckt werden. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 11 500 Euro. Finanziert werden soll die Chronik durchöffentliche Mittel, Sponsoren und natürlich durch den Verkauf. Der Preis soll sich voraussichtlich auf 16 Euro belaufen. Die Chronik soll pünktlich zur Jubiläumsfeier erscheinen. Dr. Stephan Krömer wurde von der Versammlung zum Jugendwart von Rolfshagen Aktiv gewählt. "Wir müssen uns mehr um die Jugend kümmern, daher ist dieses Amt sehr wichtig", sagte Solasse. Neue Beisitzerin wurde Viola Meier. Für dieses Jahr hat der Förderverein, neben der 700-Jahr-Feier, noch einiges vor. Die Boulebahn auf dem Multifunktionsplatz soll instandgesetzt werden. Außerdem soll der Eingangsbereich des Toilettenhauses gepflastert und ein Gedenkstein aufgestellt werden. Der Maibaum aus Rolfshagen wird in diesem Jahr vor dem Auetaler Heimatmuseum in Hattendorf aufgestellt. Außerdem wollen die Vereinsmitglieder dort am 1. Mai mit einem Informationsstand vertreten sein. "Im Heimatmuseum wird es in dieser Saison eine Sonderausstellung zum Thema 700 Jahre Rolfshagen geben", erläuterte Solasse.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt