weather-image
14°
Feuerwehr Bad Münder pumpt Tausende Liter Wasser ab / Ursache noch nicht geklärt

Rohrbruch in der KGS – 300 000 Euro Schaden?

Bad Münder (jhr). Am vergangenen Freitag hatte sich Reinhard Müller, Leitender Baudirektor des Landkreises Hameln-Pyrmont noch optimistisch gezeigt, dass der Umzug der Haupt-, Real- und Förderschule in den KGS-Neubau an der Bahnhofstraße ohne zeitliche Probleme in den Ferien Anfang Januar über die Bühne gehen könne. Seit dem Wochenende ist dieser Plan jedoch etwas unsicherer geworden: Am Sonnabend musste die Feuerwehr Bad Münder Tausende Liter Wasser aus dem Gebäude pumpen.

270_008_5016910_lkbm209_2811_kgs_Wasser_RKVIOZU.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt