×
Andere Modelle? Stadt reserviert 30 000 Euro für Beratung / Auftrag aus dem Zukunftsvertrag

Rohmelbad-Betrieb auf der Prüfliste

Bad Münder. Ein ganz besonderes Fleckchen Bad Münder, im Sommer sogar für Sonnenanbeter und Wasserratten der Nabel der Welt: das Rohmelbad. Doch Jahr für Jahr bereitet das Bad den Finanzverantwortlichen der Stadt größere Sorgen. Jetzt hat die Verwaltung vorsorglich 30 000 Euro in den Haushaltsentwurf eingestellt, um in diesem Jahr die Frage der künftigen Betriebsstrukturen angehen zu können.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt