weather-image
Dingelstedtwall: Polizei sucht Unfallzeugen

Rötliche Spuren gesichert

Rinteln (rd). Die Polizei sucht Zeugen für einen Parkunfall, der sich bereits am vergangenen Mittwoch, 20. Februar, ereignet hat.

In der Zeit von 13.45 bis 14.30 Uhr ist ein am Dingelstedtwall in Höhe der Hausnummer 19 abgestellter VW Eos an der linken Fahrzeugseite und dem Außenspiegel beschädigt worden. Der Schaden beläuft sich auf rund 3500 Euro. Die Polizei stellte rötliche und bläuliche Farbanhaftungen als Beweismittel sicher. Hinweise an die Polizei: (05751) 9545-0.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt